Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mail Server auf v/root Server installieren
#1
erstmal hallo
ich wollte euch heute zeigen wie man ein Mail Server auf einem v/root Server installiert
-----------------------
neuer V/root Server
bei einem neuen v/root Server sollte man als erstes den host namen ändern das macht man mit diesen Comments

# hostname -f // dein derzeitiger Hostname (wenn da deine Domain steht musst du das nicht machen)

# yum install nano

# nano /etc/sysconfig/network // (für Centos) bei host Name deine Domain eintragen

# nano /etc/hosts
127.0.0.1 example.com demo localhost localhost.localdomain // example.com da soll deine Domain stehen

# reboot

# hostname -f // jetzt sollte deine Domain da stehen

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mail Server installieren

# cd /root

# wget https://bitbucket.org/zhb/iredmail/downl....5.tar.bz2

# tar xjf iRedMail-0.8.5.tar.bz2

# cd /root/iRedMail-0.8.5/

# chmod 777 iRedMail.sh

# ./iRedMail.sh

-----------------------------

die Bilder die euch schritt für schritt zeigen was ihr machen müsst
(example.com da soll deine Domain stehen )

#1 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#2 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#3 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#4 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#5 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#6 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#7 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#8 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#9 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing

#10 https://docs.google.com/file/d/0B3hymGzU...sp=sharing
----------------------------------------------------------------------------------------------

Component URL
Webmail--------------------- https://your_server/mail/
iRedAdmin (admin panel-------httpS://your_server/iredadmin/
phpMyAdm-------------------httpS://your_server/phpmyadmin/
phpLDAPadmin---------------httpS://your_server/phpldapadmin/
Awstats--------------------- httpS://your_server/awstats/awstats.pl?config=web (or ?config=smtp)


bei fragen einfach mich auf Skype add

skype name [i][u][i][i][i][i][i][i]daniel100097[/i][/i][/i][/i][/i][/i][/i][/u]
Antworten
#2
Ehrlich gesagt kenne ich Redmail jetzt nicht, aber ist das jetzt Smtp und imap server in einem oder wie? Ich würde nochmal ordentlich alle Konfigs durchgehen.
Kunden-ID: kd17759(alt) / maxs97(kd39075)
------------------------------------
[SIGPIC][/SIGPIC]
Antworten
#3
Jo ist mir auch neu Big Grin! Kenne nur nen mail Server mit Postfix, Dovecot und Postfixadmin.
Antworten
#4
iremail hat nicht nur ein Mail Server sondern phpmyadmin...
(web mail , web stats , phpmyadmin , phpldadmin )
man kann auch mehrere Domains anbinden

[ATTACH=CONFIG]207[/ATTACH]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#5
[ATTACH=CONFIG]209[/ATTACH]Ich benutze sowieso zuerzeit Google Apps. Funktioniert Super Big Grin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Antworten
#6
Super! aber wie kann ich benutzter(Email Adressen) hinzufügen bei mir funktioniert iRedadmin nicht.
Antworten
#7
Ich würde eher Postfix und Dovecot empfehlen. Sind auch für größere Projekte geeignet und ausfallsicherer.
Antworten
#8
Ja ist schön und Gut aber die Einrichtung nicht so einfach Wink
Antworten
#9
Also nach einer 2 wöchigen Testphase kann ich Hotmail Custom Domain ebenfalls wie BlueFreakLP weiterempfehlen. Das Einrichten des MX Records der Domain ( z.B. bei Nitrado ) ist kinderleicht und ist in meinen Augen auch eine gute Alternative zu einer Dovecot/Postfixadmin/Roundcube Kombination unter Linux.
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste